Senior Referent (m/w/d) European Affairs

Deutsche Telekom AG

Stellen-ID:
113321
Land:
Deutschland
Standort:
Bonn
Region:
Nordrhein-Westfalen
Bewerbungsschluss:
14.02.2020
Beschäftigungsart:
Vollzeit - unbefristet
Karrierelevel:
Young Professional
Erforderliche Sprachen:
Deutsch
Erforderliche Erfahrung:
1-3 Jahre
Reisezeitanteil:
0-25%

Stellenbeschreibung

• Sie entwickeln und bündeln ordnungspolitische Positionen des Konzerns und erarbeiten und bewerten legislative Maßnahmen

• Sie bereiten Entscheidungsvorlagen und Kommunikationskonzepte vor

• Sie analysieren die Aktivitäten von EU, internationalen Organisationen und internationalen Gremien mit Blick auf Geschäftsvorgaben der Deutschen Telekom und begleiten entsprechende Projekte des Konzerns

• Sie vertreten übergeordnete Konzerninteressen in internationalen Verbänden und Gremien

• Sie bereiten Top-Level-Gespräche der Vorstände der Telekom-Gruppe inhaltlich vor und nach

Anforderungen

Für diese anspruchsvollen und komplexen Aufgaben qualifizieren Sie nicht nur Ihre exzellente juristische Ausbildung und Ihre Kenntnisse des europäischen und internationalen Ordnungsrahmens für Telekommunikations- und digitale Dienste, sondern vor allem Ihr Auftreten, Ihre Flexibilität, Ihr Durchsetzungsvermögen, Ihre hohe Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft, Ihre Belastbarkeit und Ihr hervorragender Teamgeist.

Außer über Ihr verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift verfügen Sie idealerweise noch über weitere Sprachkenntnisse und über berufliche Auslandserfahrung und/oder über einen Studienabschluss an einer ausländischen Hochschule (z. B. LL.M.).

Deutsche Telekom AG

Sie sind in der Welt zu Hause. Wir auch. In gut 50 Ländern rund um den Globus. Wir vernetzen Arbeit und Leben, unsere Produkte bereichern. Die Telekom gehört zu den größten Telekommunikationsanbietern in Europa, ist erste Wahl in der Gigabit-Gesellschaft. Hat das beste Netz und 230.000 innovative Köpfe. Werden Sie einer davon.